ZWISCHENSINN meist befinde ich mich auf der suche. leider und glücklicherweise komme ich nie an.
 
 

Es wollte kein Insekt mehr sein

Es war einmal... ein Insekt. Es begehrte nichts sehnlicher als eine Biene zu sein. Mit der Zeit hatte es gelernt, sich wie eine Biene zu kleiden und sich wie eine Biene zu verhalten.

Doch eins wurde für es zuem Verhängnis: Es konnte kein Wachs wie eine Biene herstellen. Nach langer Suche fand es eine Kerze und studierte das Wachs eingehend.

Doch das Geheimnis blieb ihr auf ewig verwehrt und sie verbrachte den Rest ihres Lebens in Trauer, um den unerfüllten Wunsch, den sie niemals erreicht hätte können.

Hätte sich das Insekt als das gesehen, was es in Wahrheit ist, dann hätte es sich nicht in den unerfüllbaren Wunsch verloren.

13.10.13 16:20

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


live.my.life / Website (13.10.13 16:54)
Selbst geschrieben? Wenn ja sehr sehr gut. Respekt


(13.10.13 20:18)
immer diese soheiten ...

"wir begannen vor längerer zeit an der kultur der lüge zu arbeiten und ... "

"nein - nicht wir: sie."

"... und rehabilitierten irgendwann die armen teuferl."

"ja - und ein gottheitchen wäre ihnen auch recht, allein schon, um es ordentlich zusammenzuscheissen und um ... "

" ... und um anschließend mit dem gottheiterl von ewigkeit zu ewigkeit jausnen zu können."

"jajaja - und engerl wären auch nicht schlecht, vielleicht sind sie hübsch."

---------------
bzgl. superbiene: die wahrheit in liebe thun

lieber gruß
vlt. kannst du den text brauchen

und ja, natürlich sind die zeilen über die biene von der zwischen sinn, ist ja ganz ihr style

ΞĻ ζФmmαηδαητe


zwischensinn (14.10.13 18:40)
@ live.my.life: Ist von mir Die Geschichte ist während dem Schreiben entstanden...

@ el commandante: Dein Text ist nochmal der abschließende gedankliche Input für meinen nächsten Eintrag. Habe mir über das Thema bereits Gedanken gemacht, noch aber nicht den richtigen Zugang gefunden, um diese zu formulieren.

Danke an euch Beiden!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen