ZWISCHENSINN meist befinde ich mich auf der suche. leider und glücklicherweise komme ich nie an.
 
 

Lebendig Begraben

Der mangelnde Anspruch meiner täglichen Arbeit lähmt meine geistige Aktivität. Zurück bleibt eine große Müdigkeit und eine innere Leere, die mir das Gefühl gibt, nicht wirklich zu leben.

Momentan befinde ich mich in einem Teufelskreis, weil ich beschriebenen Umstand zulasse und außerhalb meiner Arbeit den Weg nicht mehr herausfinde...

Ich suche nach dem Schlüssel, mit dem ich das Tor zu meinem Geist und zu meinem Gefühl wieder öffnen kann. Denn: es ist nichts tödlicher, als das Leben in einem gläsernen Sarg.

 

25.9.13 17:58

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen