ZWISCHENSINN meist befinde ich mich auf der suche. leider und glücklicherweise komme ich nie an.
 
 

Über

ZWISCHENSINN

 

 

_____________________________________________________________

Kurzinformation zu dieser Seite:

a, u, o mit Punkten und das scharfe s konnte ich teilweise nicht schreiben, sodass ich diese als ae, ue, oe sowie ss geschrieben habe.

_____________________________________________________________

 

 

HINTERGRÜNDIGES und WISSENSWERTES:

 

Die Inhalte meines Blogs werden von meinen Verwandten, Bekannten, Freunden und Arbeitskollegen aus der "realen Welt" nicht gelesen, weil sie nichts von diesem Blog wissen. Ich schätze die Möglichkeit über den Blog Gedanken und Gefühle preiszugeben, die sonst nicht zum Ausdruck kommen würden.

Sollte bekannt werden, wer hinter zwischensinn steckt, dann würde das tiefgreifenden Veränderungen in meinem Leben bedeuten. Es könnte zu Trennungen und das Ende manch verlässlicher Struktur bedeuten - was grundsätzlich nicht negativ zu bewerten wäre, weil ausschließlich Ehrliches ans Licht kommen würde!

Allerdings denke ich, dass es für einen innerlich freien und andersdenkenden Menschen in den meisten Lebenslagen so gut wie garnicht möglich ist, seine unverblümte Meinung kund zu tun. Das würde tendenziell mehr Schwierigkeiten als Nutzen bringen.

In dieser Hinsicht bin ich mit eher weniger Kühnheit ausgestattet, sodass ich meine wahre Sichweise der Dinge eher unsicher vertreten oder bei Missfallen den Unmut meines Gegenübers nur schwer aushalten kann.

 

_______________________________________________________________

 

WORTVERWANDTSCHAFTEN UND BEDEUTUNGSGLEICHHEITEN VON ZWISCHENSINN:

Leichtsinn - Wahnsinn. Frohsinn - Truebsinn. Von einer Zeit mit Feinsinn und Tiefsinn. Auch von Irrsinn und Unsinn. Immer in Bezug zum Realitaetsinn, Wirklichkeitssinn, Wahrheitssinn und Gerechtigkeitssinn. Im Freisinn, beziehungsweise. Freiheitssinn und mit viel Eigensinn. Einiges an Gegensinn, Hintersinn, Mittelsinn, Nebensinn, Widersinn oder Doppelsinn. Etwas Gemeinsinn, Gemeinschaftssinn und Lebenssinn. (Immer im Uhrzeigersinn fuer den Orientierungssinn) Wortsinn und Sprachsinn, zudem Farbsinn, Formsinn und Gefuehlssinn, zur Vorbeugung von Stumpfsinn und Schwachsinn.

 

_______________________________________________________________

 

 

Alter: 28
 

Ich mag diese...

Menschliche Schweache: Gewisse Dinge zu tun, obwohl man weiss, dass diese sinnlos oder gar kontraproduktiv sind.



Mehr über mich...



Werbung